Titel Div

Samstag, 19. März 2016

Entspannte Runde in Greimerath

Die letzte Runde in Greimerath lag nun auch schon wieder eine ganze Weile zurück. Also nutzten wir heute die Gelegenheit und besuchten endlich mal wieder die Trails im Naturpark Saar-Hunsrück.
Heute hatten wir außerdem das Vergnügen, dass Nina, Alex' Frau, uns auf unserer Ausfahrt begleiten konnte. Auch hierbei lag das letzte Mal schon einige zeit zurück. Um so mehr Spaß hat es gemacht mal wieder in einer, wenn auch ziemlich kleinen, Gruppe zu fahren. Das Wetter hatte uns leider ein bisschen hängen lassen und hat nach den beiden vorangegangenen, wolkenlosen Tagen, pünktlich zum Wochenende beschlossen, dass es mal wieder an der Zeit ist für graues, kaltes Nieselwetter.
Glücklicherweise blieb es aber, abgesehen von dem ein oder andern Tröpfchen, doch trocken. Das war gut. So konnten wir endlich mal wieder die wurzeligen Pfade ohne ständiges Durchdrehen und Ausrutschen der Reifen fahren. Die Runde war schön. Der Trailanteil konzentriert sich allerdings auf die erste Hälfte. Danach wurde unsere Zeit ein wenig knapp und wir sind von Bergen aus, recht unspektakulär entlang der Straße, nach Greimerath zurück gefahren. Mittlerweile haben sich ja aber bereits einige Strecken um Greimerath in unserem kleinen Blog angesammelt, so dass man sich bei Interesse eine andere, trailigere Variante aussuchen kann.
Ich finde  die Gegend auf jeden Fall prima zum Biken und kann einen Ausflug dorthin nur empfehlen.