Titel Div

Sonntag, 13. Dezember 2015

Outdoorfilm-Thementag

Am Wochenende hatte sich Alex bei einem Kumpel mal dessen GoPro ausgeliehen... Also das Ding auf den Helm geschnallt und ab in den Wald.
Das war interessanter als ich es mir vorgestellt hatte. Es hat Spaß gemacht sich gegenseitig zu filmen und sich danach mal die eigenen Drops, Kurven und Sprünge in Ruhe ansehen zu können. So kamen einige Videos zusammen, die bei der Sichtung danach, zuhause bei Kaffee und Plätzchen, jede Menge Material für "Videoanalysen" und Gesprächsstoff ergaben =)
Tatsächlich war das für die Beurteilung der eigenen Fahrtechnik sehr aufschlussreich. Kann man doch den subjektiven Eindruck, den man von seiner Fahrweise und der Haltung auf dem Bike beim Fahren gewinnt, somit mal aus einer außenstehenden, objektiveren Perspektive betrachten. Das war wirklich interessant und ich glaube durchaus einen ordentlichen Nutzen aus der Aktion gezogen zu haben. Beispielsweise muss ich einräumen, dass ich auf technisch anspruchsvolleren Abschnitten offenbar dazu neige meine Aktivposition zu vernachlässigen. Was das Bewältigen dieser Streckenabschnitte natürlich nicht vereinfacht. Glücklicherweise fanden sich allerdings auch die ein oder andere, zufriedenstellendere Passage.

Insgesamt eine sehr schöne Aktion mit der wir Samstag und Sonntag den Nachmittag verbrachten. Wenn es uns gelingen sollte aus den aufgenommenen Filmchen einen einigermaßen vernünftig zusammengeschnittenen Clip zu basteln werde ich den hier gerne nachliefern.


Dem aufmerksamen Leser wird natürlich der Titel des Posts nicht entgangenen sein. "Thementag" weil wir, außer unserer eigenen Filmversuchen, das Glück hatten zwei Kinokarten bei einem Gewinnspiel unseres Bike-Freunds Oli von Trailtouren zu gewinnen. Am Samstagabend hatten wir also das Vergnügen der Präsentation des Outdoorfilms Emotions im Broadway-Kino beizuwohnen. Marvin Gebauer, der Macher des Films, war selbst vor Ort, begrüßte die Gäste und lud nach dem Film Interessierte zum lockeren Gespräch. Ein schöner Abend mit vielen sympathischen Leuten. Der Film entstand im Freundeskreis von Marvin Gebauer und mit Beteiligung von Fahrtechnik TV, deren Videos uns auch bereits hin und wieder eine Hilfe waren und die ich an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen möchte.
Insgesamt also ein schönes und aktives Wochenende. Und zwar draußen! =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag mal was dazu...