Titel Div

Freitag, 9. März 2018

Seid dabei!

Einige werden es wissen, aber neben unseren Sloth-Abenteuern engagieren wir uns regelmäßig bei Aktivitäten unseres Vereins fahrvergnügen e.V.
Eben ein solches Event steht nun wieder an, und Du bist eingeladen!😃🎉


fahrvergnügen ist ein nichtkommerzieller Verein und hat über die letzten Jahre, in enger Abstimmung mit der Stadt Trier und dem Forst Weisshauswald, zwei stadtnahe Vereinsstrecken realisiert. Die Pflege und der Unterhalt der Trails wird ehrenamtlich von den Mitgliedern geleistet, und die Pacht für das Gelände über unsere jährlichen Mitgliederbeiträge finanziert.

Die zunehmende Beliebtheit des Mountainbikesports schlägt sich natürlich direkt auf die Nutzung unserer Strecken nieder. Es ist zwar immer cool Biker dort zu treffen, aber die stetig steigende Auslastung bringt auch eine Menge Arbeit bezüglich der Instandhaltung der Trails mit sich.
Um kleinere Baustellen kümmern wir uns natürlich in den regelmäßigen Bautreffen, die übrigens auf der Facebook-Seite des Vereins angekündigt werden und wo jeder interessierte Helfer willkommen ist.

Da wir also sowieso ständig am Schippen sind, haben wir uns entschlossen bei dem europaweit stattfindenden Event Take Care Of Your Trail-Weekend der IMBA-Europe teilzunehmen, und denen zu zeigen, dass wir uns um unsere lokalen Trails kümmern!
In Kürze geht es darum, im europäischen Vergleich zu sehen, welches Land am meisten Freiwillige zur Trailpflege mobilisieren kann. Der Wettbewerb wurde von schottischen Mountainbikern angeregt, doch die haben sich vergangenes Jahr den Titel von der Slowakei (mit 440 Freiwilligen auf 32 Events) abjagen lassen =) Dieses Jahr findet das Event nun zum zweiten Mal statt ...und ja, mit eurer Hilfe haben wir großes vor! =)

fahrvergnügen e.V. veranstaltet daher am 7. und am 8. April öffentliche Bautreffen an den Strecken im Weisshauswald, wo wir uns über die tatkräftige Unterstützung von interessierten Helfern freuen würden. Wir hoffen in erster Linie auf die Unterstützung lokaler Biker die regelmäßig auf den Trails fahren und den Verein eventuell noch nicht kennen, oder einfach die Gelegenheit nutzen möchten unseren Strecken mal "etwas zurückzugeben" =)

Hier geht's zu den Facebook-Events. Wenn ich Euch motivieren konnte und Ihr uns unter die Arme greifen wollt, dann klickt bitte auf "Teilnehmen", denn es wäre schön wenn wir eine ungefähre Ahnung haben für wieviele Helfer wir planen können und wieviel Werkzeug wir bereitstellen sollten. Eventuell schaffen wir es ja auch noch eine kleine Überraschung zu organisieren... =)
Wenn Ihr den Events einen Daumen hoch gebt, oder sie teilt erreichen wir natürlich schnell mehr Leute... also bitte... keine Scheu! Spread the word! =)

Schaut euch unsere Beiträge zum Thema Trailbuilding an um einen Vorgeschmack davon zu bekommen was euch dort erwartet.. es wird nur noch besser! =)
Ich hoffe sehr man sieht sich dort! Nach den nassen Wintermonaten haben es die Strecken ein bisschen nötig und ich bin sicher dass es eine lustige Sache wird. Also... bis dann!